Herzlich willkommen. Raus aus dem Förderdschungel, rein in die eigenen vier Wände. zum Vortrag. Raiffeisenbank Main-Spessart eg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Størrelse: px
Begynne med side:

Download "Herzlich willkommen. Raus aus dem Förderdschungel, rein in die eigenen vier Wände. zum Vortrag. Raiffeisenbank Main-Spessart eg"

Transkript

1 Herzlich willkommen zum Vortrag Raus aus dem Förderdschungel, rein in die eigenen vier Wände 14. September 2016 Raiffeisenbank

2 14. September 2016 Raiffeisenbank Raiffeisenbank

3 Thomas Schlotterbeck Baufinanzierungsspezialist Raiffeisenbank Telefon: Mail: 14. September 2016 Raiffeisenbank

4 Inhalt 1. Energieeinsparverordnung (EnEV) Was ist Energieberatung? 3. Energieberatung beim Neubau 4. Energieberatung bei der Sanierung( 5. Wohneigentumsprogramm 6. Energieeffizient Bauen 7. Energieeffizient Sanieren 8. Altersgerecht Umbauen 14. September 2016 Raiffeisenbank

5 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann Raiffeisenbank

6 Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden 2014 (Anforderungen ab 2016) EnEV September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

7 Was regelt die EnEV? Energieverbrauch von Neubauten Kennwerte der Gebäudehülle Anforderungen bei Änderungen von Bestandsgebäuden Eigenschaften der Anlagentechnik Nachrüstpflichten Energieausweise Ordnungswidrigkeiten 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

8 Primärenergiebedarf QP = Endenergiebedarf x Primärenergiefaktor spezifischer Transmissionswärmeverlust HT 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

9 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann Raiffeisenbank

10 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann Raiffeisenbank

11 Neubau Seit 1. Januar 2016 müssen neu gebaute Wohn- und Nichtwohngebäude höhere energetische Anforderungen erfüllen. Der zulässige Wert für die Gesamtenergieeffizienz (Jahres-Primärenergiebedarf) wurde um 25 Prozent gesenkt. Ab 2021 soll der von der EU festgelegte Niedrigstenergie-Gebäudestandard gelten. Die hierfür gültigen Richtwerte sollen bis Ende 2018 veröffentlicht werden. Bei zu errichtenden Gebäuden sind festgelegte Sonneintragskennwerte einzuhalten Nachweis sommerlicher Wärmeschutz Strom aus erneuerbaren Energien darf unter bestimmten Umständen für den Primärenergiebedarf angesetzt werden, wenn Die Erzeugung in unmittelbarem räumlichen Zusammenhang zu dem Gebäude erfolgt Die Nutzung vorwiegend im Gebäude selbst erfolgt Berechnung der Stromerzeugung durch Photovoltaik oder Windkraft für Referenzklima Potsdam Nur das, was der jeweiligen Nutzung entspricht, darf angesetzt werden. 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

12 Anforderungen bei Änderungen von Bestandsgebäuden Wenn mehr als 10 % einer Außenbauteilfläche eines Bestandsgebäudes verändert werden, darf das ganze Bauteil den Höchstwert des Wärmedurchgangskoeffizienten, also U-Wert für das jeweilige Bauteil nicht überschreiten. 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

13 Bestandsgebäude: Austauschpflicht für alte Öl- und Gasheizkessel Öl- und Gasheizkessel, die vor 1985 eingebaut wurden, müssen ab 2015 außer Betrieb genommen werden. Öl- und Gasheizkessel, die nach dem 1. Januar 1985 eingebaut wurden, müssen nach 30 Jahren außer Betrieb genommen werden. Ausgenommen sind Niedertemperatur- und Brennwertkessel Ein- und Zweifamilienhäuser, bei denen am 1. Februar 2002 mindestens eine Wohnung vom Eigentümer selbst genutzt wurde, sind von der Pflicht befreit Bei Eigentümerwechsel besteht Austauschpflicht innerhalb von zwei Jahren 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

14 Bestandsgebäude: Dämmung Oberste Geschossdecken, die an ein unbeheiztes Dachgeschoss angrenzen und die Mindestanforderungen für die Dämmung nicht erfüllen, müssen bis Ende 2015 dämmtechnisch nachgerüstet werden. Die Forderung gilt auch als erbracht, wenn das Dach darüber gedämmt ist oder die Mindestanforderungen an die Dämmung erfüllt. Ein- und Zweifamilienhäuser, bei denen am 1. Februar 2002 mindestens eine Wohnung vom Eigentümer selbst genutzt wurde, sind von der Pflicht befreit Bei Eigentümerwechsel besteht Austauschpflicht innerhalb von zwei Jahren 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

15 Energieeffizienz-Expertenliste September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

16 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann Raiffeisenbank

17 Neubau EnEV-Nachweis Energieausweis 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

18 Gründe für eine energetische Gebäudesanierung Ökologische Gründe Ökonomische Gründe Wertsteigerung des Gebäudes Ästhetik Wohlbefinden der Bewohner Behaglichkeit Rechtliche Gründe - EnEV 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

19 Vor-Ort-Beratung des BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) Bestandsaufnahme Energiebilanz Ist-Zustands Energieberatungsbericht mit energetischem Sanierungskonzept für eine Sanierung des Wohngebäudes (zeitlich zusammenhängend) zum KfW- Effizienzhaus (Komplettsanierung) oder eine umfassende energetische Sanierung in Schritten mit aufeinander abgestimmten Einzelmaßnahmen (Sanierungsfahrplan). 14. September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

20 Vor-Ort-Beratung des BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) Förderung: Zuschuss 60 Prozent der förderfähigen Beratungskosten max. 800 bei Ein- und Zweifamilienhäusern max Euro bei Wohnhäusern mit mindestens drei Wohneinheiten Zuschuss 100 Prozent der förderfähigen Beratungskosten für zusätzliche Erläuterung des Energieberatungsberichts in Wohnungseigentümerversammlung oder Beiratssitzung; max September 2016 Architekturbüro Energieberatung Sabine Adelmann

21 Fördermittel vom Staat KfW-Wohnungsbauprogramme Neubau Gebäudebestand Energieeffizient Energieeffizient Bauen Sanieren Altersgerecht Umbauen KfW-Wohneigentumsprogramm

22 Der Weg zum Kredit 14. September 2016 Raiffeisenbank

23 Der Weg zum Zuschuss 14. September 2016 Raiffeisenbank

24 KfW-Wohneigentumsprogramm Anwendungsbereiche 14. September 2016 Raiffeisenbank

25 Konditionen 14. September 2016 Raiffeisenbank

26 Das KfW-Energieeffizienzhaus 14. September 2016 Raiffeisenbank

27 Energieeffizient Bauen (153) Anwendungsbereiche 14. September 2016 Raiffeisenbank

28 Förderzweck 14. September 2016 Raiffeisenbank

29 Das Plus Paket 14. September 2016 Raiffeisenbank

30 Sachverständige 14. September 2016 Raiffeisenbank

31 Förderstufen und Tilgungszuschüsse 14. September 2016 Raiffeisenbank

32 Konditionen 14. September 2016 Raiffeisenbank

33 Zuschuss Baubegleitung (431) Anwendungsbereiche 14. September 2016 Raiffeisenbank

34 Förderung und Antragsstellung Sachverständige 14. September 2016 Raiffeisenbank

35 Energieeffizient Sanieren (151/152) Anwendungsbereiche 14. September 2016 Raiffeisenbank

36 Förderzweck 14. September 2016 Raiffeisenbank

37 Sachverständige 14. September 2016 Raiffeisenbank

38 Einzelmaßnahmen (152) 14. September 2016 Raiffeisenbank

39 Anreizprogramm Energieeffizienz 14. September 2016 Raiffeisenbank

40 Förderstufen und Tilgungszuschüsse 14. September 2016 Raiffeisenbank

41 Konditionen 14. September 2016 Raiffeisenbank

42 Beispiel: Sanierung eines Einfamilienhauses zum KfW-Effizienzhaus September 2016 Raiffeisenbank

43 Energieeffizient Sanieren (430) - Investitionszuschuss Anwendungsbereiche 14. September 2016 Raiffeisenbank

44 Förderhöhe 14. September 2016 Raiffeisenbank

45 Energieeffizient Sanieren (167) Ergänzungskredit Anwendungsbereiche 14. September 2016 Raiffeisenbank

46 Förderzweck 14. September 2016 Raiffeisenbank

47 Förderzweck 14. September 2016 Raiffeisenbank

48 Beispiel: Anschaffung Pelletkessel (10 kw) mit Pufferspeicher (300 l) 14. September 2016 Raiffeisenbank

49 Altersgerecht Umbauen (159) Anwendungsbereiche 14. September 2016 Raiffeisenbank

50 Förderbereiche 14. September 2016 Raiffeisenbank

51 Kredit oder Zuschuss? Ausgesetzt für 2016 seit Ende Juli 14. September 2016 Raiffeisenbank

52 Standard Altersgerechtes Haus 14. September 2016 Raiffeisenbank

53 Sachverständige 14. September 2016 Raiffeisenbank

54 Konditionen 14. September 2016 Raiffeisenbank

55 Altersgerecht Umbauen (455) - Investitionszuschuss Anwendungsbereiche Ausgesetzt für 2016 seit Ende Juli 14. September 2016 Raiffeisenbank

56 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Dipl.-Ing. (FH) Architektin Sabine Adelmann Architekturbüro Energieberatung Am Mühlrain 34, Eußenheim Telefon: , Fax: Mail: Thomas Schlotterbeck Baufinanzierungsspezialist Raiffeisenbank Telefon: Mail: 14. September 2016 Raiffeisenbank

Für zwischen und eingestellte Kräfte: Anhang H TVÖD (inkl. 2,00% Leistungsentgelt)

Für zwischen und eingestellte Kräfte: Anhang H TVÖD (inkl. 2,00% Leistungsentgelt) Für zwischen 01.01.2007 und 31.12.2008 eingestellte Kräfte: Anhang H TVÖD (inkl. 2,00% Leistungsentgelt) nach 1 Jahr nach 3 Jahren nach 6 Jahren nach 10 Jahren nach 15 Jahren 15 65.880,88 72.657,71 75.180,62

Detaljer

Diese Anleitung bezieht sich auf FixFoto, V 3.30. In älteren oder neueren Versionen könnte die Arbeitsweise anders sein.

Diese Anleitung bezieht sich auf FixFoto, V 3.30. In älteren oder neueren Versionen könnte die Arbeitsweise anders sein. Beispiele für Seitenlayouts Stand: Februar 2012 Diese Anleitung bezieht sich auf FixFoto, V 3.30. In älteren oder neueren Versionen könnte die Arbeitsweise anders sein. Inhalt Ordner A4... 1 Ordner Collagen...

Detaljer

Die Auswertung Evaluering

Die Auswertung Evaluering November 2010 Die Auswertung Evaluering vorgelegt von neues handeln GmbH Köln/Berlin framlagt av neues handeln GmbH Köln/Berlin 1 Zielsetzung der Präsentation Alle 91 Teilnehmer/innen des Deutsch-Norwegischen

Detaljer

(8) Hvordan praktiseres EU-direktivet om energibruk i andre land?

(8) Hvordan praktiseres EU-direktivet om energibruk i andre land? KURSDAGENE 2009 Energikrav til bygninger - i et internasjonalt klima- og miljøperspektiv 6. - 7. januar 2009, NTNU, Trondheim (8) Hvordan praktiseres EU-direktivet om energibruk i andre land? Professor

Detaljer

NORSK TELEGRAMBYRÅ AS POSTBOKS 6817, ST.OLAVS PLASS

NORSK TELEGRAMBYRÅ AS POSTBOKS 6817, ST.OLAVS PLASS NORSK TELEGRAMBYRÅ AS POSTBOKS 6817, ST.OLAVS PLASS 0130 OSLO Telefon.: Fax.: E-post: Foretaksreg: Bankgiro: Swiftcode: IBAN: 22 00 32 00 22 03 45 24 salg@ntb.no NO914797497MVA 1644 14 74397 DNBANOKKXXX

Detaljer

Eksamen 19.11.2013. FSP5119/PSP5067 Tysk nivå I Elevar og privatistar / Elever og privatister. Nynorsk/Bokmål

Eksamen 19.11.2013. FSP5119/PSP5067 Tysk nivå I Elevar og privatistar / Elever og privatister. Nynorsk/Bokmål Eksamen 19.11.2013 FSP5119/PSP5067 Tysk nivå I Elevar og privatistar / Elever og privatister Nynorsk/Bokmål Die Grimm-Märchen - mehr als 200 Jahre alt, in 160 Sprachen übersetzt und noch heute weltweit

Detaljer

http://eksamensarkiv.net/

http://eksamensarkiv.net/ Film Oppgåve 1 Was ist Ihr Lieblingsfilm? Warum finden Sie diesen Film so gut? Skriv ein kort, samanhengande tekst på 2 4 setningar om favorittfilmen din. Du skal skrive på tysk. Oppgåve 2 Les teksten

Detaljer

DNSZ Såkornmidler 2016

DNSZ Såkornmidler 2016 DNSZ Såkornmidler 2016 Det tysk- norske studiesenteret i Kiel (DNSZ) lyser med dette ut DNSZ Såkornmidler for våren og sommeren 2016. Såkornmidlene er en incentivordning som skal fremme samarbeid mellom

Detaljer

Unterrichtsphase Das Quartett eignet sich sowohl zur Einübung als auch zur Wiederholung der Ordnungszahlen.

Unterrichtsphase Das Quartett eignet sich sowohl zur Einübung als auch zur Wiederholung der Ordnungszahlen. Quartett Berømte nordmenn Lernziel Einübung der Ordnungszahlen Wiederholung Satzstellung Vorbereitungen Sie benötigen einen Satz Spielkarten für 4 Spieler bei Gruppen von 3 Spielern werden nur 24 Karten

Detaljer

Großer-Gott-Weg 21 Hötting

Großer-Gott-Weg 21 Hötting Wohnen Großer-Gott-Weg 21 Wohnen auf Innsbrucks Sonnenseite Innsbruck das Herz Tirols Wohnen Großer-Gott-Weg 21 Aussichtslage N Lageplan Lichthof Zugang A1 A1 Haus A5 A A5 A4 A3 A2 A4 A3 A2 Nahe am Zentrum

Detaljer

Herzlich Willkommen Zur Feuerlöscher Schulung der FF - Lackenhof

Herzlich Willkommen Zur Feuerlöscher Schulung der FF - Lackenhof Herzlich Willkommen Zur Feuerlöscher Schulung der Verhalten im Brandfall Verhalten im Brandfall Reihenfolge der Maßnahmen: - Alarmieren - Retten - Löschen - Feuerwehr erwarten und informieren Feuerwehr

Detaljer

Auch WIR arbeiten in Europa! Spørjeskjema Livshistorie

Auch WIR arbeiten in Europa! Spørjeskjema Livshistorie Auch WIR arbeiten in Europa! Spørjeskjema Livshistorie Kven er du? Namn:J Alder:49 Personlege eigenskaper: Er du sjølvbevisst? Ja, og greier meg sjølv. Ja und ich bin selbständig Liker du reglar? Nei Kva

Detaljer

BESCHLUSS DES GEMEINSAMEN EWR-AUSSCHUSSES Nr. 123/2004. vom 24. September 2004

BESCHLUSS DES GEMEINSAMEN EWR-AUSSCHUSSES Nr. 123/2004. vom 24. September 2004 BESCHLUSS DES GEMEINSAMEN EWR-AUSSCHUSSES Nr. 123/2004 vom 24. September 2004 zur Änderung des Anhangs II (Technische Vorschriften, Normen, Prüfung und Zertifizierung) und des Anhangs IV (Energie) des

Detaljer

Aktuelle Tarifsysteme der Diakonie. bei sich ändernden Rahmenbedingungen. sozialer Arbeit

Aktuelle Tarifsysteme der Diakonie. bei sich ändernden Rahmenbedingungen. sozialer Arbeit Aktuelle Tarifsysteme der Diakonie bei sich ändernden Rahmenbedingungen sozialer Arbeit Fachreferat beim 11. DEVAP Bundeskongress am 21.09.2011 in Berlin 1 Gliederung 1) Veränderte sozialstaatliche Rahmenbedingungen

Detaljer

ØSTFOLD DISTRIKTSHØGSKOLE

ØSTFOLD DISTRIKTSHØGSKOLE ØSTFOLD DISTRIKTSHØGSKOLE TILLEGGSSTUDIUM I TYSK (MELLOMFAGSTILLEGG) Språkferdighet Onsdag.. timer Oppgavesettet består av ialt nummererte sider. Hjelpemidler: Ingen. . Übersetzung aus dem Norwegischen

Detaljer

Zylinderrollenlager. Zylinderrollenlager 292

Zylinderrollenlager. Zylinderrollenlager 292 Zylinderrollenlager 292 Definition und Eigenschaften 292 Baureihen 292 Ausführungen 293 Toleranzen und Lagerluft 294 Berechnungsgrundlagen 296 Einbaurichtlinien 297 Nachsetzzeichen 297 Lagerdaten 298 Zylinderrollenlager

Detaljer

Auch WIR arbeiten in Europa! Spørjeskjema Livshistorie

Auch WIR arbeiten in Europa! Spørjeskjema Livshistorie Auch WIR arbeiten in Europa! Spørjeskjema Livshistorie Kven er du? Namn: O Alder: 52 Personlege eigenskaper: Er du sjølvbevisst? Ja, eg er kanskje det. Ja, das bin ich! Liker du reglar? Nei, det er eg

Detaljer

November 2009. Die Auswertung Evaluering

November 2009. Die Auswertung Evaluering November Die Auswertung Evaluering 1 Zielsetzung der Präsentation Alle 98 Teilnehmer/innen des Deutsch-Norwegischen Jugendforums wurden gebeten, an einer Online-Befragung zur Veranstaltung teilzunehmen.

Detaljer

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1997 Ausgegeben am 9. Jänner 1997 Teil III

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1997 Ausgegeben am 9. Jänner 1997 Teil III P. b. b. Erscheinungsort Wien, Verlagspostamt 1030 Wien BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 1997 Ausgegeben am 9. Jänner 1997 Teil III 1. Abkommen zwischen der Republik Österreich und

Detaljer

Nr 1-2007. Glassmosaikk Mosaikk på netting eller med papirfront? Hva skal brukes i våte arealer

Nr 1-2007. Glassmosaikk Mosaikk på netting eller med papirfront? Hva skal brukes i våte arealer informerer Nr 1-2007 Glassmosaikk Mosaikk på netting eller med papirfront? Hva skal brukes i våte arealer Av Arne Nesje, Byggkeramikkforeningen Glass og keramikkmosaikk har blitt et populært materiale

Detaljer

TY Tysk språk 1

TY Tysk språk 1 TY-125 1 Tysk språk 1 Oppgaver Oppgavetype Vurdering 1 TY-125 15/12-2015 Flervalg Automatisk poengsum 2 TY-125 15/12-15 Aufgabe 1: Satzanalyse Skriveoppgave Manuell poengsum 3 TY-125 15/12-2015 Aufgabe

Detaljer

TriCOM XL / L. Energie. Ausdauer. Leistung.

TriCOM XL / L. Energie. Ausdauer. Leistung. TriCOM XL / L Energie. Ausdauer. Leistung. L und XL - die neue Generation Beispiel-Ladestation mit Ladegeräten TriCOM L / XL Innovative Ladetechnik Die neuen Ladegeräte TriCOM L - XL werden von einer hochmodernen

Detaljer

KEIM Design-Lasur. Die Fang Eroberung lyset! der Leichtigkeit

KEIM Design-Lasur. Die Fang Eroberung lyset! der Leichtigkeit KEIM Design-Lasur Die Fang Eroberung lyset! der Leichtigkeit transparente Transparent eleganse Eleganz mit med Lasuren laseringsteknikker Faszination Fascinerende lebendiger levende vegger Wände Lasuren

Detaljer

LEKTION 12. Frohes Fest. 1 Weihnachtskarte. 2 Dezember in Deutschland. Oma und Opa. geht s? Hier bei uns haben wir viel.

LEKTION 12. Frohes Fest. 1 Weihnachtskarte. 2 Dezember in Deutschland. Oma und Opa. geht s? Hier bei uns haben wir viel. LEKTION 12 Frohes Fest 1 Weihnachtskarte I dette julekortet mangler det noen ord. Kan du finne ut hvilke ord som skal stå hvor? Weihnachten, liebe, Schnee, wie, ich, Weihnachtsmann Oma und Opa. geht s?

Detaljer

Auto Pass Das neue norwegische Mautsystem

Auto Pass Das neue norwegische Mautsystem Auto Pass Das neue norwegische Mautsystem Einige Mautgesellschaften haben vollautomatische Mautstationen installiert, an denen man nicht mehr bar bezahlen kann. Die Spuren sind mit Do not stop ausgeschildert.

Detaljer

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1998 Ausgegeben am 3. Dezember 1998 Teil III

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1998 Ausgegeben am 3. Dezember 1998 Teil III P. b. b. Erscheinungsort Wien, Verlagspostamt 1030 Wien BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 1998 Ausgegeben am 3. Dezember 1998 Teil III 202. Abkommen zwischen der Republik Österreich

Detaljer

LEKTION 7. Österreich. 1 Les dialogen sammen to og to. 2 Spørsmål om Østerrike GLOSER. Nedenfor er en del spørsmål om Østerrike.

LEKTION 7. Österreich. 1 Les dialogen sammen to og to. 2 Spørsmål om Østerrike GLOSER. Nedenfor er en del spørsmål om Østerrike. LEKTION 7 Österreich 1 Les dialogen sammen to og to. Hallo, Martha! Deine Stadt ist wirklich schön. Ja, das finde ich auch. Wien ist die Hauptstadt von Österreich und hat etwa 2 Millionen Einwohner. Findest

Detaljer

EKSAMEN. Emnekode: SFT Emne: Tysk språk I. Dato: Hjelpemiddel: Ingen. Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00

EKSAMEN. Emnekode: SFT Emne: Tysk språk I. Dato: Hjelpemiddel: Ingen. Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00 EKSAMEN Emnekode: SFT 11507 Dato: 28.11.2011 Hjelpemiddel: Ingen Emne: Tysk språk I Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00 Faglærere/Faglærarar: Truls Berggren Frode Lundemo Eksamensoppgava/Eksamensoppgåva:

Detaljer

LEKTION 7. das Gebäude bygningen die Kirche kyrkja das Riesenrad pariserhjulet

LEKTION 7. das Gebäude bygningen die Kirche kyrkja das Riesenrad pariserhjulet LEKTION 7 Österreich 1 Les dialogen saman to og to. Hallo, Martha! Deine Stadt ist wirklich schön. Ja, das finde ich auch. Wien ist die Hauptstadt von Österreich und hat etwa 2 Millionen Einwohner. Findest

Detaljer

LEKTION 12. Frohes Fest. 1 Weihnachtskarte. 2 Dezember in Deutschland. Oma und Opa. geht s? Hier bei uns haben wir viel.

LEKTION 12. Frohes Fest. 1 Weihnachtskarte. 2 Dezember in Deutschland. Oma und Opa. geht s? Hier bei uns haben wir viel. LEKTION 12 Frohes Fest 1 Weihnachtskarte I dette julekortet manglar det nokre ord. Kan du finne ut kva for ord som skal stå kvar? Weihnachten, liebe, Schnee, wie, ich, Weihnachtsmann Oma und Opa. geht

Detaljer

UNIVERSITETET I BERGEN

UNIVERSITETET I BERGEN UNIVERSITETET I BERGEN Forskningsadministrativ avdeling Til fakultetene Dato, 25. mai 2016 Det tysk-norske studiesenteret i Kiel utlysning av såkornmidler. Det tysk-norske studiesenter i Kiel (DNSZ) lyser

Detaljer

EKSAMEN. Emnekode: SFT Emne: Språk, tekst og situasjon. Dato: Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00

EKSAMEN. Emnekode: SFT Emne: Språk, tekst og situasjon. Dato: Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00 EKSAMEN Emnekode: SFT 10102 Dato: 8.12.2006 Hjelpemiddel: Ingen Emne: Språk, tekst og situasjon Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00 Faglærere/Faglærarar: Kåre Solfjeld Frode Lundemo Eksamensoppgava/Eksamensoppgåva:

Detaljer

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1997 Ausgegeben am 11. Februar 1997 Teil III

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1997 Ausgegeben am 11. Februar 1997 Teil III P. b. b. Erscheinungsort Wien, Verlagspostamt 1030 Wien BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 1997 Ausgegeben am 11. Februar 1997 Teil III 10. Vereinbarung zwischen den zuständigen Behörden

Detaljer

LEKTION 5. Das Jahr. 1 Meine Lieblingsfarbe. a Les dialogen og skriv deretter din egen dialog. Les den gjerne høyt sammen med en annen.

LEKTION 5. Das Jahr. 1 Meine Lieblingsfarbe. a Les dialogen og skriv deretter din egen dialog. Les den gjerne høyt sammen med en annen. LEKTION 5 Das Jahr 1 Meine Lieblingsfarbe a Les dialogen og skriv deretter din egen dialog. Les den gjerne høyt sammen med en annen. Johannes: Hast du eine Lieblingsfarbe? Jakob: Ja, ich mag blau. Johannes:

Detaljer

Für zwischen und eingestellte Kräfte. Personalkostenpauschalen TVS+E ab inkl. 2,00% Leistungsentgelt

Für zwischen und eingestellte Kräfte. Personalkostenpauschalen TVS+E ab inkl. 2,00% Leistungsentgelt Personalkostenpauschalen TVÖD ab 01.03.2016 inkl. 2,00% Leistungsentgelt Entgeltgrup pe nach 1 Jahr nach 3 Jahren nach 6 Jahren nach 10 Jahren nach 15 Jahren TVöD 15 70.293,92 77.519,29 80.209,19 89.816,60

Detaljer

Bewertung technischer Arbeitsplatze nach dem BAT

Bewertung technischer Arbeitsplatze nach dem BAT Bewertung technischer Arbeitsplatze nach dem BAT - VKA-Bereich - Handbuch von Wolfgang KuB Oberverwaltungsrat bei der Gemeindeprufungsanstalt Baden-Wiirttemberg JOSEF MOLL VERLAG STUTTGART MUNCHEN Seite

Detaljer

75 Jahre deutsch-dänisches Archivabkommen von 1933 75 år dansk-tysk arkivoverenskomst af 1933.

75 Jahre deutsch-dänisches Archivabkommen von 1933 75 år dansk-tysk arkivoverenskomst af 1933. Autoren- und Herausgeberverzeichnis Fortegnelse over for fattene og udgivere aus: Archive zwischen Konflikt und Kooperation Arkiver mellem konflikt og samarbejde 75 Jahre deutsch-dänisches Archivabkommen

Detaljer

Working Paper Investments in the Human Capital of the Socially Disadvantaged Children - Effects on Redistribution

Working Paper Investments in the Human Capital of the Socially Disadvantaged Children - Effects on Redistribution econstor www.econstor.eu Der Open-Access-Publikationsserver der ZBW Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft The Open Access Publication Server of the ZBW Leibniz Information Centre for Economics Lohse,

Detaljer

Langenscheidt Praktisches Lehrbuch Norwegisch

Langenscheidt Praktisches Lehrbuch Norwegisch Langenscheidt Praktisches Lehrbuch Norwegisch Der Standardkurs für Selbstlerner orientiert sich an B1 Inhaltsverzeichnis Wegweiser....................................................... 3 Abkürzungen.....................................................

Detaljer

Lehrer, Professor für histor. Hilfswiss. an der Univ. Ffm

Lehrer, Professor für histor. Hilfswiss. an der Univ. Ffm 1 Maschinenschriftliche Abschriften der Briefe Otto Schumanns an Martin Havenstein und Havensteins an Schumann aus dem Zeitraum 1930 1944. Die Originalbriefe befinden sich im Besitz der Schumann-Erben.

Detaljer

K ollektion Herbst / Winter. Collection Fall / Winter 2016 /17. Reine Männersache. Made in Germany

K ollektion Herbst / Winter. Collection Fall / Winter 2016 /17. Reine Männersache. Made in Germany K ollektion Herbst / Winter Collection Fall / Winter 2016 /17 Reine Männersache Made in Germany Jado man s home steht für Manufaktur, Handwerk und höchste Qualität. Unsere Tag- und Nachtwäsche hat Charakter

Detaljer

Aktualisierte Margin-Anforderungen

Aktualisierte Margin-Anforderungen Aktualisierte Margin-Anforderungen Inhaltsverzeichnis 1. Zeitplan... 2 1.1 Wichtige Umstellungstermine... 2 2. Marginanforderungen... 3 2.1 Marginanforderungen für EUR-Konten.... 3 2.2 Marginanforderungen

Detaljer

: og betyr det samme. Begge er divisjonstegn. 1 pizza eller 1 : 4 = 4. 1 pizza : 4 = 1 teller brøkstrek 4 nevner

: og betyr det samme. Begge er divisjonstegn. 1 pizza eller 1 : 4 = 4. 1 pizza : 4 = 1 teller brøkstrek 4 nevner Kapittel BRØK pizza : pizza eller : teller brøkstrek nevner : og betyr det samme. Begge er divisjonstegn. Ofte bruker vi divisjonstegnet : når mange eller mye skal fordeles på et visst antall, og brøkstrek

Detaljer

14. GNN Meeting in Frankfurt am Main, 10. 12. November 2011

14. GNN Meeting in Frankfurt am Main, 10. 12. November 2011 Das diesjährige Herbsttreffen fand in Frankfurt am Main statt. Göril Olsen und Sebastian Balzter, unsere Frankfurter Mitglieder, haben die Organisation übernommen. Insgesamt haben 14 Mitglieder und 5 Gäste

Detaljer

HØGSKOLEN I ØSTFOLD. Avdeling for samfunnsfag og fremmedspråk Merkantile fagspråk og filologiske studier

HØGSKOLEN I ØSTFOLD. Avdeling for samfunnsfag og fremmedspråk Merkantile fagspråk og filologiske studier HØGSKOLEN I ØSTFOLD Avdeling for samfunnsfag og fremmedspråk Merkantile fagspråk og filologiske studier TYSK GRUNNFAG Språk, tekst og situasjon skriftlig eksamen (fonetikk, grammatikk I og skriftlig språkferdighet

Detaljer

Modell: Allround. Einkaufspreisliste bestehend aus 8 Seiten

Modell: Allround. Einkaufspreisliste bestehend aus 8 Seiten Einkaufspreisliste bestehend aus 8 Seiten Modellbeschreibung: Gestell: Polsterung: Tragende Teile Buchenholz Federkern im Sitz Rückenkissen wahlweise: A B Bodenkissen Spitzkissen Bitte bei jeder Bestellung

Detaljer

Strom für Europa Erneuerbare Energie im Fokus Strøm til Europa Fornybar energi i fokus

Strom für Europa Erneuerbare Energie im Fokus Strøm til Europa Fornybar energi i fokus D E U T S C H - N O R W E G I S C H E S W I R T S C H A F T S M A G A Z I N N O R S K - T Y S K Ø K O N O M I M A G A S I N 01/2011 Strom für Europa Erneuerbare Energie im Fokus Strøm til Europa Fornybar

Detaljer

TIG Schweißbrenner AUT-WIG 20 G 200 W / 400 W luft- bzw. flüssiggekühlt

TIG Schweißbrenner AUT-WIG 20 G 200 W / 400 W luft- bzw. flüssiggekühlt TIG Schweißbrenner AUT-WIG 20 G 200 W / 400 W luft- bzw. flüssiggekühlt Z E R T I F I Z I E R T E S DIN EN ISO 9001 Q M - S Y T S E M BINZEL. Für jede Aufgabe den richtigen Schweißbrenner. BINZEL-Schweißbrenner

Detaljer

Nelly Sachs Dikt i utvalg. gjendiktet av Astrid Nordang

Nelly Sachs Dikt i utvalg. gjendiktet av Astrid Nordang Nelly Sachs Dikt i utvalg gjendiktet av Astrid Nordang Om forfatteren: Nelly Sachs (1881 1970) var en tysk-jødisk poet og dramatiker som i sitt svenske eksil fra nazistenes Tyskland studerte kabbalaen

Detaljer

INSTRUKSJONER FOR TILBEREDNING OG INJEKSJON AV CIMZIA PÅ TYSK ANWEISUNG ZUR VORBEREITUNG UND VERABREICHUNG EINER INJEKTION VON CIMZIA

INSTRUKSJONER FOR TILBEREDNING OG INJEKSJON AV CIMZIA PÅ TYSK ANWEISUNG ZUR VORBEREITUNG UND VERABREICHUNG EINER INJEKTION VON CIMZIA INSTRUKSJONER FOR TILBEREDNING OG INJEKSJON AV CIMZIA PÅ TYSK (certolizumab pegol) ANWEISUNG ZUR VORBEREITUNG UND VERABREICHUNG EINER INJEKTION VON CIMZIA Veiledningen er hentet fra EMA (European Medicines

Detaljer

Evaluering av plan- og bygningsloven

Evaluering av plan- og bygningsloven Evaluering av plan- og bygningsloven Særlig fokus på lovens gjennomføringsvirkemidler Landskonferansen i plan- og bygningsrett 6. sept. 20017 Fredrik Holth Evaluering av plan- og bygningsloven 1 EVAPLAN

Detaljer

EKSAMEN. Moderne og eldre språk. Eksamenstid: kl 9.00 til kl (5 timer)

EKSAMEN. Moderne og eldre språk. Eksamenstid: kl 9.00 til kl (5 timer) EKSAMEN Emnekode: SFT 20102 Emne: Moderne og eldre språk Dato: 11.12.06 Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00 (5 timer) Hjelpemidler: Ingen Faglærer: Steinar Nybøle Kåre Solfjeld Frode Lundemo Eksamensoppgaven:

Detaljer

Bei Ehegatten, die beide Arbeitslohn beziehen: Wir beantragen die Steuerklassenkombination drei/fünf vier/vier fünf/drei

Bei Ehegatten, die beide Arbeitslohn beziehen: Wir beantragen die Steuerklassenkombination drei/fünf vier/vier fünf/drei Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuerpflichtiger Arbeitnehmer nach 1 Abs. 3, 1a EStG (Anlage Grenzpendler EU/EWR zum Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung 201_) Zur Beachtung: Für Arbeitnehmer

Detaljer

Unterrichtsphase Das Triadenspiel eignet sich zur Einführung und Vertiefung der Wörterkiste»Essen«.

Unterrichtsphase Das Triadenspiel eignet sich zur Einführung und Vertiefung der Wörterkiste»Essen«. Triaden Wörterkiste»Essen«Lernziel Wortschatz: Erweiterung des Wortschatzes»Essen«Vorbereitung Sie benötigen einen Satz Spielkarten pro Gruppe (2 4 Spieler) für jeden TN* die Karte Det hører sammen. Verlauf

Detaljer

Kaskadedrift Kort beskrivelse

Kaskadedrift Kort beskrivelse Kaskadedrift Kort beskrivelse Innholdsfortegnelse 1. Allmenn beskrivelse...2 2. Funksjon kaskaderegulering......2 2.1. Modulerende belastningsregulering av maks. 4 kjeler...... 2 2.2. Prioritering... 2

Detaljer

Grüne Gemeinde Oslo. Präsentation auf der Kirchenvorstehertagung der EKD in Hannover 03.-06.02.11

Grüne Gemeinde Oslo. Präsentation auf der Kirchenvorstehertagung der EKD in Hannover 03.-06.02.11 Grüne Gemeinde Oslo Präsentation auf der Kirchenvorstehertagung der EKD in Hannover 03.-06.02.11 Und Gott der Herr nahm den Menschen und setzte ihn in den Garten Eden, dass er ihn bebaue und bewahre. 1.

Detaljer

Jetzt ist es soweit, dass zweite Alumni-Treffen findet statt und Ihr könnt dabei sein. Vom 05.-07.02.2010 sehen wir uns alle in Oslo wieder!

Jetzt ist es soweit, dass zweite Alumni-Treffen findet statt und Ihr könnt dabei sein. Vom 05.-07.02.2010 sehen wir uns alle in Oslo wieder! Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jugendforen 2007, 2008 und 2009!! Jetzt ist es soweit, dass zweite Alumni-Treffen findet statt und Ihr könnt dabei sein. Vom 05.-07.02.2010 sehen wir uns alle in

Detaljer

Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuer-

Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuer- Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuer- Zur Beachtung: Für Arbeitnehmer mit Staatsangehörigkeit zu einem EU/EWR-Mitgliedstaat, die in der Bundesrepublik Deutschland weder einen Wohnsitz

Detaljer

Deutscher Bundestag Drucksache 14/4300 14. Wahlperiode 12. 10. 2000. Gesetzentwurf. der Bundesregierung

Deutscher Bundestag Drucksache 14/4300 14. Wahlperiode 12. 10. 2000. Gesetzentwurf. der Bundesregierung Deutscher Bundestag Drucksache 14/4300 14. Wahlperiode 12. 10. 2000 Gesetzentwurf der Bundesregierung Entwurf eines Gesetzes zu dem Zusatzabkommen vom 19. Mai 1999 zum Europipe-Abkommen vom 20. April 1993

Detaljer

Fjord Terne 24 28 Heritage

Fjord Terne 24 28 Heritage Fjord Terne 24 28 Heritage Home is, where the water is. Ein traditioneller Holzriss mit hervorragenden Rauwassereigenschaften war das Vorbild für die klassische Linienführung dieser Yacht. Die üppige Verwendung

Detaljer

LIFE+ Traisen Österreichs größtes Renaturierungsprojekt. Zwentendorf

LIFE+ Traisen Österreichs größtes Renaturierungsprojekt. Zwentendorf LIFE+ Traisen Österreichs größtes Renaturierungsprojekt Zwentendorf 28.11.2016 VERBUND AG, www.verbund.com Das ursprüngliche Donau-/ Traisen-/ Kampsystem Großflächiges Augebiet mit zahlreichen Altarmen

Detaljer

LEKTION 1. a Se på bildene og lær hvordan du hilser og sier «ha det» på tysk. Guten Tag!

LEKTION 1. a Se på bildene og lær hvordan du hilser og sier «ha det» på tysk. Guten Tag! LEKTION 1 Wer bist du? 1 Hallo! Guten Tag! a Se på bildene og lær hvordan du hilser og sier «ha det» på tysk. Hallo! Guten Tag! Guten Morgen! Morgen! Tschüss! Wir sehen uns. Auf Wiedersehen! Bis später.

Detaljer

";,' '~i:'~;l;.:~::":;,<::/;~;e,~~~ruqg~y9r~~g~';i,;',::: ",~,

;,' '~i:'~;l;.:~:::;,<::/;~;e,~~~ruqg~y9r~~g~';i,;',::: ,~, 167 der Beilagen IX. GP - Regierungsvorlage (gescanntes Original) 1 von 18 1: 67:' det,'beilag~n: 'zu,~en ~tenqgt äphischen;protoköllen

Detaljer

Kommunikasjonsperm. Overvåking og undersøkelser side 1. Smerter side 2. Naturlige funksjoner, eliminasjon side 3. Sengeleie og stell side 4

Kommunikasjonsperm. Overvåking og undersøkelser side 1. Smerter side 2. Naturlige funksjoner, eliminasjon side 3. Sengeleie og stell side 4 Kommunikasjonsperm Tysk Overvåking og undersøkelser side 1 Smerter side 2 Naturlige funksjoner, eliminasjon side 3 Sengeleie og stell side 4 Mat, drikke kvalme side 5 Bevegelse, syn, temperatur side 6

Detaljer

Kongress Deutscher Lokalzeitungen 2012

Kongress Deutscher Lokalzeitungen 2012 Kongress Deutscher Lokalzeitungen 2012 Visiolink ein wachsendes Unternehmen... Visiolink ist Ihr professioneller Partner für E-Publishing und haben seit 2006 digitale Lösungen sowohl für Zeitung und Verlagshäuser

Detaljer

Din bruksanvisning AEG-ELECTROLUX 81700M-MN82J http://no.yourpdfguides.com/dref/609532

Din bruksanvisning AEG-ELECTROLUX 81700M-MN82J http://no.yourpdfguides.com/dref/609532 Du kan lese anbefalingene i bruksanvisningen, de tekniske guide eller installasjonen guide for AEG-ELECTROLUX 81700M- MN82J. Du vil finne svar på alle dine spørsmål på i bruksanvisningen (informasjon,

Detaljer

Mülltrennung. Kildesortering

Mülltrennung. Kildesortering Mülltrennung In unserer Gemeinde sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Abfälle vor dem Wegwerfen zu sortieren. Dadurch soll ein möglichst großer Teil davon wiederverwertet werden, und auf diese Weise

Detaljer

Om virksomhetsoverdragelse og dynamiske henvisningsklausuler

Om virksomhetsoverdragelse og dynamiske henvisningsklausuler Om virksomhetsoverdragelse og dynamiske henvisningsklausuler eller: EUD Dom 29. januar 2017, forente saker C-680/15 og C-681/15, ECLI:EU:C:2017:317 s høstseminar 26.10.2017 Det enkle utgangspunktet: Tidligere

Detaljer

Utbyggingsavtaler hva viser forskningen og hva bør lovgiver gjøre?

Utbyggingsavtaler hva viser forskningen og hva bør lovgiver gjøre? Utbyggingsavtaler hva viser forskningen og hva bør lovgiver gjøre? 30. mars 2017 Forum for plan- og bygningsrett Vårkonferanse 29. 31. mars 2017 Vestlia Resort Geilo Fredrik Holth 1 EVAPLAN EVAplanundersøker

Detaljer

Bei Ehegatten/Lebenspartnern, die beide Arbeitslohn beziehen: Wir beantragen die Steuerklassenkombination drei/fünf vier/vier fünf/drei

Bei Ehegatten/Lebenspartnern, die beide Arbeitslohn beziehen: Wir beantragen die Steuerklassenkombination drei/fünf vier/vier fünf/drei Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuerpflichtiger Arbeitnehmer nach 1 Abs. 3, 1a EStG für 201_ (Anlage Grenzpendler EU/EWR zum Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung) Zur Beachtung: Für Arbeitnehmer

Detaljer

Årsplan i tysk 9.klasse 2015-2016. Læringsmål Organisering Vurdering kompetansemål. Elevane skal lære. Individuell vurdering av 34-40

Årsplan i tysk 9.klasse 2015-2016. Læringsmål Organisering Vurdering kompetansemål. Elevane skal lære. Individuell vurdering av 34-40 Årsplan i tysk 9.klasse 2015-2016 Kompetansemåla innanfor Arbeidet blir i hovudsak 34-40 Lektion 1 - navnet på ulike land, organisert i storgruppe eller Meine Sommerferien språk og nasjonaliteter toargrupper

Detaljer

Ihr Benutzerhandbuch ZANUSSI ZRG316IW http://de.yourpdfguides.com/dref/955797

Ihr Benutzerhandbuch ZANUSSI ZRG316IW http://de.yourpdfguides.com/dref/955797 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für ZANUSSI ZRG316IW. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung

Detaljer

EFxfe. EFxfe. li e b e r d e uts c h 1. Camilla Bjørke Kari Handeland Marianne Lysaker Christine Hofbauer Annika Karnland Joakim Vasiliadis.

EFxfe. EFxfe. li e b e r d e uts c h 1. Camilla Bjørke Kari Handeland Marianne Lysaker Christine Hofbauer Annika Karnland Joakim Vasiliadis. EFxfe li e b e r d e uts c h 1 FASIT EFxfe Camilla Bjørke Kari Handeland Marianne Lysaker Christine Hofbauer Annika Karnland Joakim Vasiliadis Gyldendal Lieber Deutsch - Einstieg SIDE 7 Wort und Bild 5.

Detaljer

Leiebetingelser & avbestilling

Leiebetingelser & avbestilling Leiebetingelser & avbestilling Bekreftelse & innsjekk Personen ansvarlig for bestillingen må være over 18 år. Ungdomsgrupper (grupper med mer enn 2 personer under 21 år) er kun tillatt etter forhåndsavtale

Detaljer

Vorwort. Wortstellung: ikke im Hauptsatz

Vorwort. Wortstellung: ikke im Hauptsatz Inhaltsverzeichnis Vorwort Einleitung XI XIII Lektion 1 1 Pä spräkkurs i Oslo Hva kan man gjare i Norge? Hvem er du? Subjektform des Personalpronomens Infinitiv und Präsens Wortstellung: Im einfachen Hauptsatz

Detaljer

HØGSKOLEN I ØSTFOLD Avdeling for samfunnsfag og fremmedspråk Merkantile fagspråk og filologiske studier

HØGSKOLEN I ØSTFOLD Avdeling for samfunnsfag og fremmedspråk Merkantile fagspråk og filologiske studier HØGSKOLEN I ØSTFOLD Avdeling for samfunnsfag og fremmedspråk Merkantile fagspråk og filologiske studier TYSK GRUNNFAG Fonetikk, grammatikk I og skriftlig språkferdighet I Ny prøve fredag 24.1.1997 9 00

Detaljer

PORTABLE RADIO / REISERADIO

PORTABLE RADIO / REISERADIO PORTABLE RADIO / REISERADIO The travelling companion Begleiter auf Reisen Light enough to carry in your rucksack and robust enough to take out into the courtyard. Once you ve washed the car and the lawn

Detaljer

file:///c:/users/ludger/website/bilder.htm Bilder / Infos Anforderung für Großfamilien und Behinderte im Bistum Dakovo, Kroatien, 2007

file:///c:/users/ludger/website/bilder.htm Bilder / Infos Anforderung für Großfamilien und Behinderte im Bistum Dakovo, Kroatien, 2007 1 von 21 21.06.2014 00:27 Bilder / Infos Infos: Rosenkranz der Nächstenliebe Bescheinigung Caritas Dakovo 2010 Bescheinigung Caritas Dakovo 2009 Anforderung für Großfamilien und Behinderte im Bistum Dakovo,

Detaljer

Perfekt als Mehrgenerationshaus. Vier Wohneinheiten. Auch als ETW denkbar.

Perfekt als Mehrgenerationshaus. Vier Wohneinheiten. Auch als ETW denkbar. VI * Bismarckstr. 29 * 26.01.2015 Immobilien eg Vertriebsservice Tel.: 07751-8757-411 Immobilienangebot wir bedanken uns für Ihr Interesse und weisen Ihnen im Rahmen der getroffenen Makler-Vereinbarung

Detaljer

Allgemeine Mandatsbedingungen

Allgemeine Mandatsbedingungen Seite 1 Hiermit schließen und die Mandant RAe Paintner PartG mbb Bischof-Sailer-Pl. 420 DE-84028 Landshut RAe Paintner PartG mbb folgende Allgemeine Mandatsbedingungen 1 Geltungsbereich. (1) 1 Diese Allgemeinen

Detaljer

Inhaltsverzeichnis. Vorwort ... XI. Einleitung ... XIII. Lektion 1... 1. Lektion 2... 8. Lektion 3... 15. Lektion 4... 23

Inhaltsverzeichnis. Vorwort ... XI. Einleitung ... XIII. Lektion 1... 1. Lektion 2... 8. Lektion 3... 15. Lektion 4... 23 Inhaltsverzeichnis Vorwort Einleitung... XI... XIII Lektion 1... 1 På språkkurs i Oslo Hva kan man gjøre i Norge? Hvem er du? Subjektform des Personalpronomens Infinitiv und Präsens Wortstellung: Im einfachen

Detaljer

Installation Instructions /

Installation Instructions / Dok. Nr: M415 V: 1.0 2013-10-22 Installation Instructions 415-004 / 415-005 Granberg Interior AB Box 6112 SE-600 06 Norrköping Sweden Support: Tel. +46 (0) 11-19 77 57 415 230 V / 120 V 345 W / 324 W 18

Detaljer

Photografie & Bilder - Redenfeldener Industrie

Photografie & Bilder - Redenfeldener Industrie Redenfelden SPUREN... Photografie & Bilder - Redenfeldener Industrie Redenfeldener Wiesengründe kurz vor Baubeginn, 1907 Foto Privat, Repro Bund Naturschutz Raubling Baubeginn, der Bichlbauer, Herr Poussar

Detaljer

Bare spør! Få svar. Und Sie bekommen Antworten. Viktige råd for pasienter og pårørende Wichtige Tipps für Patientinnen, Patienten und Angehörige

Bare spør! Få svar. Und Sie bekommen Antworten. Viktige råd for pasienter og pårørende Wichtige Tipps für Patientinnen, Patienten und Angehörige Viktige råd for pasienter og pårørende Wichtige Tipps für Patientinnen, Patienten und Angehörige Bare spør! Fragen Sie einfach! Undersøkelse Die Untersucheung Spør til du forstår! Fragen Sie, bis Sie alles

Detaljer

Wohnvorteile - durch Nähe mit Abstand Zwei Häuser auf einem Grundstück

Wohnvorteile - durch Nähe mit Abstand Zwei Häuser auf einem Grundstück Ihr Ansprechpartner Gerrit Zschiegner Königstraße 31 24837 Schleswig Telefon +49(4621) 98963611 Mobil +49(151) 52849815 E-Mail g.zschiegner@jacobsen-immo.de Wohnvorteile - durch Nähe mit Abstand Zwei Häuser

Detaljer

1. året 1. termin går over ca 18 uker. Terminen deles inn i 3 perioder.

1. året 1. termin går over ca 18 uker. Terminen deles inn i 3 perioder. Årsplaner Læreverket Weitblick 1 er ment å kunne brukes gjennom hele begynnerkurset i fremmedspråk i studieforberedende utdanningsprogram. Timetallet i faget er på 225 klokketimer fordelt over to år (Vg1

Detaljer

Veger med betaling av bompenger per 5. februar 2014 Toll Roads as from 5 th February 2014 Mautstrassen ab 5 Februar 2014

Veger med betaling av bompenger per 5. februar 2014 Toll Roads as from 5 th February 2014 Mautstrassen ab 5 Februar 2014 Veger med betaling av bompenger per 5. februar 14 Toll Roads as from 5 th February 14 Mautstrassen ab 5 Februar 14 Veg/ 1) 2) 3) M/ Bomringen Oslo E 31 93 Bomringen Bærum, kershus E 15,50 46,50 Bomringen

Detaljer

Strømsparende hus Hvordan passivhus blir fremtidens marked

Strømsparende hus Hvordan passivhus blir fremtidens marked Oktober // November 2008 Das Magazin der Deutsch-Norwegischen Handelskammer Magasin fra Norsk-Tysk Handelskammer Strom-frei-Haus Wie Passivhäuser zum Markt der Zukunft werden Strømsparende hus Hvordan

Detaljer

Veger med betaling av bompenger per 3.juni 2013 Toll Roads as from June 3 rd 2013 Mautstrassen ab 3 Juni 2013

Veger med betaling av bompenger per 3.juni 2013 Toll Roads as from June 3 rd 2013 Mautstrassen ab 3 Juni 2013 Veger med betaling av bompenger per 3.juni 13 Toll Roads as from June 3 rd 13 Mautstrassen ab 3 Juni 13 Veg/ Strekning/ Distance/ bschnitt NOK NOK NOK NOK NOK 1) 2) 3) M/ Bomringen Oslo E 30 90 Bomringen

Detaljer

Prop. 190 S. ( ) Proposisjon til Stortinget (forslag til stortingsvedtak)

Prop. 190 S. ( ) Proposisjon til Stortinget (forslag til stortingsvedtak) Prop. 190 S (2012 2013) Proposisjon til Stortinget (forslag til stortingsvedtak) Samtykke til å sette i kraft en protokoll til endring av skatteavtalen av 4. oktober 1991 mellom Norge og Tyskland, Tilråding

Detaljer

Hiermit übersende ich den von der Bundesregierung beschlossenen

Hiermit übersende ich den von der Bundesregierung beschlossenen Deutscher Bundestag 3. Wahlperiode Drucksache 1591 Bundesrepublik Deutschland Der Bundeskanzler 4 53100 2107/60 Bonn, den 5. Februar 1960 An den Herrn Präsidenten des Deutschen Bundestages Hiermit übersende

Detaljer

Teil 1 - Frageformular

Teil 1 - Frageformular Copyright! All rights reserved www.anestesi.no 2010- Tysk side 1 av 6 Språk: Tysk Oversatt av: Kristina ritt Hempel Dato: Juni 2010 Teil 1 - Frageformular Del 1 Spørreskjema: Guten Tag! Wir möchten Ihnen

Detaljer

Fortunios Lied Oversettelse Seite 1 von 17. 03 Fortunio. 02 No 2 Chor und Trinklied (S14)

Fortunios Lied Oversettelse Seite 1 von 17. 03 Fortunio. 02 No 2 Chor und Trinklied (S14) s Lied Oversettelse Seite 1 von 17 02 No 2 Chor und Trinklied (S14) Ich kann nicht mehr ich auch nicht mehr Die Taschen leer Die Börse leer Der Alte schindet uns zu sehr Ja, ja er schindet uns zu sehr

Detaljer

Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuer-

Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuer- Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuer- Zur Beachtung: Für Arbeitnehmer mit Staatsangehörigkeit eines EU-/EWR-Staates, die in der Bundesrepublik Deutschland weder einen Wohnsitz noch ihren

Detaljer

EKSAMEN. Emnekode: SFT Emne: Tysk språk I. Dato: Hjelpemiddel: Ingen. Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00

EKSAMEN. Emnekode: SFT Emne: Tysk språk I. Dato: Hjelpemiddel: Ingen. Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00 EKSAMEN Emnekode: SFT 11507 Dato: 7.12.2012 Hjelpemiddel: Ingen Emne: Tysk språk I Eksamenstid: kl 9.00 til kl 14.00 Faglærere/Faglærarar: Truls Berggren Frode Lundemo Eksamensoppgava/Eksamensoppgåva:

Detaljer

MPR4/MPR fm. EXHAUSTO A/S Odensevej 76 DK-5550 Langeskov

MPR4/MPR fm. EXHAUSTO A/S Odensevej 76 DK-5550 Langeskov 3005180-2014-07-07.fm MPR4/MPR8 EXHAUSTO A/S Odensevej 76 DK-5550 Langeskov Tel. +45 65 66 12 34 Fax +45 65 66 11 10 exhausto@exhausto.dk www.exhausto.dk MPR4 MPR8 2/8 DK - Regulator for ventilationsmotorer

Detaljer

Los geht s 10 Det Norske Samlaget 2006 Auf Deutsch 3 Gyldendal, 2008. Individuell vurdering av 34-40. Elevane skal lære

Los geht s 10 Det Norske Samlaget 2006 Auf Deutsch 3 Gyldendal, 2008. Individuell vurdering av 34-40. Elevane skal lære Årsplan i tysk 10.klasse 2015-2016 Kompetansemåla innanfor Arbeidet blir i hovudsak 34-40 Lektion 1 organisert i storgruppe Die Schweiz - om Sveits eller toargrupper ved - om språket i Sveits samtale og

Detaljer

En faglig idé fra tanke til gjennomføring

En faglig idé fra tanke til gjennomføring En faglig idé fra tanke til gjennomføring Hvordan utvikle og tilpasse storgruppeundervisning til norske forhold? Fra Jedem Kind ein Instrument til Hvert barn sitt kunstuttrykk Bakgrunn Jedem Kind ein Instrument"

Detaljer

Begrep Forklaring Eksempel

Begrep Forklaring Eksempel Adjektiv Adverb Akkusativ Ord som beskriver et substantiv (navn på ting, dyr, personer). Ord som beskriver et verb (det noen gjør eller det som hender). Adverbet sier noe mer om handlingen. Som på norsk

Detaljer

Gut gelegene und vermietete Mehrfamilienhäuser zentral in Schleswig mit über 6% Rendite

Gut gelegene und vermietete Mehrfamilienhäuser zentral in Schleswig mit über 6% Rendite Ihr Ansprechpartner Gerrit Zschiegner Königstraße 31 24837 Schleswig Telefon +49(4621) 98963611 Mobil +49(151) 52849815 E-Mail g.zschiegner@jacobsen-immo.de Gut gelegene und vermietete Mehrfamilienhäuser

Detaljer